Hans-Flesch-Gesellschaft

Forum für akustische Kunst

Denken, Hören, Schreiben

“Public Workshop”

Eine Kooperation von BR Hörspiel und Medienkunst mit PLUS: Junge Autorinnen sollen für den Wettbewerb Stücke und Ideen von 5-20 Minuten einreichen, die Form ist dabei so offen, wie man es sich nur wünschen kann.

Alle Informationen und Regeln, soweit diese schon verfügbar sind, gibt es auf der Webseite des BR (Näheres dann wohl im Februar kommenden Jahres – Happy Holiday!):

http://www.br.de/radio/bayern2/sendungen/hoerspiel-und-medienkunst/hoerstueck-ideen-wettbewerb-public-workshop100.html

 

 

Hinterlasse eine Antwort