Hans-Flesch-Gesellschaft

Forum für akustische Kunst

Denken, Schreiben, Treffen

CfP: Stimme Medien Sprechkunst

Die Konferenz wird vom 01. bis 03.10. in Marburg stattfinden. Ideen für Vorträge und Workshops werden ab sofort entgegengenommen. Die Einreichfrist endet bereits am 15.03.

Weitere Informationen hierzu:

“Hörbücher hören – im Radio einem Hörspiel lauschen – das Sprechkunstwerk des Monates abrufen – einen Podcast immer wieder abspielen, weil es so schön ist – einem literarischen Audioguide folgen – Stimme übers Mikrophon schicken – Stimme nicht übers Mikrophon schicken – die Bundesligakonferenz genießen – das Kanzlerinnenduell auch. Stimme und Mündlichkeit haben mit den verschiedenen Medien neue Ausdrucksformen und auch neue künstlerische Formen gefunden. Diese haben auch neue Rezeptionspraktiken mitgebracht.
Auf unserer Tagung in Marburg möchten wir diese Formen in den Mittelpunkt stellen, diskutieren, sie sprechkünstlerisch betrachten und das interdisziplinäre Gespräch vertiefen. Wir freuen uns auf Beiträge zu diesem Thema in den folgenden drei Formaten: einzelne Vorträge (30 min) Panels (variable Länge, mindestens 4 Teilnehmer/innen) Workshops (90 min)
Für Vorträge und Workshops schicken Sie bitte ein Abstract von ca. 250 Wörtern. Panels sollen Ihnen die Möglichkeit geben, einem eingegrenzten Thema Raum zu geben und hierzu schon Vortragende anzusprechen/ einzuladen. Auch hier bitten wir um ein Abstract von ca. 250 Wörtern, die Angabe von mindestens vier Teilnehmer/innen und die Titel der einzelnen Beiträge. Bitte senden Sie Ihre Vorschläge bis zum 15.03.2015 über das Formular auf der Konferenzhomepage< http://www.dgss2015.wordpress.com”

Hinterlasse eine Antwort